Geschichten aus der Traumwelt - mit Illustrationen vom Autor

Cryin‘ Candle - Roberta, unfähig zu weinen, vertraut am Ende aller Hoffnung in einer stürmischen Nacht ihren tiefsten Schmerz der Flamme einer Kerze an.
Essence - Cynthia, Lukas und Markus erfahren auf wundersame Weise die Möglichkeit, trotz ihrer Ängste für einen Abend ihre Wünsche zu leben.
The Typewriter - Jerome erwirbt eine Schreibmaschine, die ihr gesellschaftskritisches Eigenleben offenbart.

Und viele Geschichten mehr.

166 Seiten, Paperback

Mr. Rocker Mouse - Abenteuerroman - Amazon.de - Bestellung

Lesermeinungen:

Ich bin ja ein eingefleischter Fan von Ewald Broksch und verschlinge seine Bücher. Mit den Geschichten aus der Traumwelt hat er es wieder geschafft den Leser von der Realität in eine entfernte Welt zu entführen. Wir dürfen Roberta begleiten die im Schein ihrer Kerze, warm und hell, trost findet. Wir stehen Schulter an Schulter mit dem Tod auf einem Floss der den Fluss des Lebens befährt. Wir dürfen erleben wie eine alte Schreibmaschine zum Leben erweckt wird und die Gesellschaft kritisch betrachtet. Wir erleben Abenteuer tatsächlich im Kopf, Geist und auch im Gefühl. Warum dann keine Bestbewertung? Ich bin beim Lesen auf 'Ungereimtheiten' gestossen die für mich nicht schlüssig sind. Diese Unstimmigkeiten sind aber rein subjektiver Natur. Ich werde sie auch nicht aufzählen, da es nur in meinem Kopf so erscheint. Jeder Leser, und ich hoffe derer werden es viele werden, soll sich seine Meinung selber bilden. Die Geschichten aus der Traumwelt sind auf jeden Fall empfehlenswert. 21 Euro ist zwar nicht wenig, aber jeden Euro wert. Denn wir bekommen dafür einen Kurzurlaub aus der Realität und das täte uns allen gut.
Tanja Hafner

Diese diesseitige Welt ist die Welt der erschaffenen Fakten und des vorauseilenden Gehorsams. Die Traumwelt Ewald Broksch's ist eine Welt, die erkundet werden will um seinen Gefühlen nachzulauschen. Die 'Emotionstankstelle' für all jene, die die Alltagswelt zu Fluchtgedanken animiert - um in ihr, der Alltagswelt, gut aufgefüllt zu leben. .
Unbekannt